1

Marke

Raiffeisen ist die sympathischste Bank der Schweiz. Sie steht für genossenschaftliche Werte und handelt stets im Interesse ihrer Mitglieder. Durch langfristiges und verantwortungsvolles Denken und Handeln als Wirtschaftsakteurin und Arbeitgeberin werden Reputationsrisiken vermieden und der Marke Sorge getragen.

Für die Mehrheit der Schweizer Bevölkerung war Raiffeisen auch im Jahr 2016 die stärkste und sympathischste Bankenmarke der Schweiz. Dieses Ergebnis zeigt die seit 2006 von Raiffeisen durchgeführte Markentracking-Studie. Zudem wurden dem Unternehmen im Konkurrenzvergleich erneut hohe Werte in Bezug auf Nähe und Nachhaltigkeit attestiert. Die Reputation, die regionale Verankerung und die Vertrauenswürdigkeit der Raiffeisenbanken wurden als hoch eingestuft.

Auch was den Beitrag zum Gemeinwohl in der Schweiz betrifft, wurde Raiffeisen 2016 als Branchenleader wahrgenommen. Dies zeigt der Gemeinwohlatlas Schweiz, der von der Universität St.Gallen erstellt wird und den Beitrag von Unternehmen zum Gemeinwohl in der Schweiz beleuchtet.